Wir stellen uns vor

Nach unten

Wir stellen uns vor

Beitrag von sabslundluki am Mo Jan 24, 2011 9:04 pm

Hello,
hiermal zu mir und meiner (fast) fertigen familie *gg*
Name:Sabrina
Bin daweil noch schwanger (>ET 14.02.11) aber es wird vermutet das mein kleiner Mann irgendwann vorher kommt.
*gg* Somit wird jetzt gewartet.

Ich bin 20 jahre alt,nicht mehr mit dem Kindsvater zusammen (aber wir haben nen echt tollen Stiefdaddy gefunden)
und versuche nicht wegen gefährlichen wickeltischen,waschmaschinen und steckdosen in Panik auszubrechen (macht ihr euch auch wegen alltäglichen Sachen sooo große Sorgen,oder hab ich einfach nur zu viel Zeit zum nachdenken????)
*gg*


tja
das war mal das erste zu mir
fragen und sonstiges gerne zu mir
gg


lg
sabsl mit luki inside sunny
avatar
sabslundluki

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 27
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wir stellen uns vor

Beitrag von Suraya am Di Jan 25, 2011 10:42 am

hi:)

herzlich willkommen.

Wieso machst da über waschmaschine sorgen?

Also ich war vorallem in der ersten zeit voll panisch und bin alle 2 min zu ihr gelaufen wens geschlafen hat um nachzusehen obs eh noch atmet. Mittlerweiel geht es (meine ist 6monat) aber sorgen mach ich mir noch immer,denk das wird sich nie endern:)

lg

Suraya

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 16.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wir stellen uns vor

Beitrag von sabslundluki am Mi Jan 26, 2011 2:02 am

gg
also ich mach mir grundsätzlich sorgen das mir der kleine mann in die waschmaschine reinkriecht...oder den hund vorschickt...keine ahnung
hatte da nen alptraum
und seitdem gibts da die böse waschmaschine (ich hab wohl zuviel zeit zum nachdenken)
avatar
sabslundluki

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 24.01.11
Alter : 27
Ort : Wien

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wir stellen uns vor

Beitrag von Suraya am Mi Jan 26, 2011 10:39 am

naja selbst wenns in die waschmaschine klettert wird ned viel basieren, von innen zusmachen geht schlecht, und ganz reinklettern schafft ma kaum, da lebt der hund gefährlicher (wenn er klein genug ist) das er ihn reinsetzt und dann zumacht.

Mach dir nicht so viel sorgen. Zum schluss beim warten hab ich mir aber auch viel zu viele gedanken gemacht.

lg

Suraya

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 16.01.11

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Wir stellen uns vor

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten